Aquarell Tattoo’s

 

Klare Motivkonturen mit weichen, sanften Übergängen und bunten Farbspritzern oder scheinbar „verlaufender Farbe „, das sind die neuen  Watercolor  Tattoos.Sie sehen aus wie Bodypainting’s , die mit dem Pinsel aufgemalt wurden,sind aber dauerhafte Tattoos. Nichts wird eingeengt oder findet Grenzen, alles fließt und wirkt zum Teil sogar transparent.Bei der Auswahl der Motive gibt es keine Einschränkungen, man kann jedes Motiv auch in dieser Technik auf die Haut stechen.Manche Tätowierer verzichten auf Outlines und arbeiten nur mit den verschiedenen Farben, andere zeichnen die Kontur und setzen dann die Farbe ein. Der „Aquarell“ Effekt entsteht wie bei der Malerei durch das vermischen verschiedener Farbnuancen, die nach außen heller verlaufen.Besonders bei Frauen ist dieser Trend sehr beliebt, da die Motive weicher aussehen und bunter sind.Also, wenn Ihr über so ein kleines Kunstwerk auf der Haut nachdenkt, ist das ja vielleicht  was für Euch. Weitere Informationen erhaltet Ihr hier Der Pigmentist

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Habt Spaß Eure Cameli

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s