WoopWoop…

Die etwas andere Eisdiele…
Nicht nur  außergewöhnlichen Sorten, wie zum Beispiel Erdnussbutter-Schinken Eis, sondern vorallem die frische Zubereitung in 30 Sekunden -direkt vor dem Kunden mit flüssigem Stickstoff – machen diese Eisdiele so besonders.

Das Schockfrosten bei mindestens minus 196 Grad Celsius , unter Nebelschwaden sieht spektakulär aus. Allein dafür lohnt es sich den mobilen Truck am Checkpoint Charlie „Charlies Beach „, oder den Laden in der Rosenthaler Strassse zu besuchen.Bei der direkten  Zubereitung entstehen nur winzige Eiskristalle.Dadurch erhält das Eis eine besonders cremige Konstistenz. Zusätzlich bleiben durch die schonende Zubereitung die Aromen erhalten und es entsteht ein außergewöhnlich schmackhaftes Eis.

Also, einfach mal ausprobieren wenn Ihr in der Nähe seid…Eure 

Rosenthaler Straße 3, 10119 Berlin/ WoopWoop

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s